Knowledge hub > Warum die Cloud ein Quantensprung für Unternehmen ist

Warum die Cloud ein Quantensprung für Unternehmen ist

05-04-2017 Rainer Schneemayer, Timewarp


Timewarp realisiert Cloud Lösung für SER Solutions GmbH

Ein SAP-Archiv-Service inklusive Revisionssicherheit binnen zwei bis drei Wochen bereitzustellen, ist eine Herausforderung. Diese nahm Timewarp, österreichischer Cloud Anbieter der ersten Stunde, gerne an und setzte das Projekt für SER Solutions in der definierten Zeit um. SER, der Hersteller von Enterprise Content Management Software, zählt zu den Top ECM-Herstellern weltweit und ist im Gartner Magic Quadrant for ECM gelistet. Sowohl SER als auch Timewarp sind hochzufrieden mit der Lösung. „Der Bedarf an kurzer Time-to-Market für Unternehmen, die sich nicht mit Infrastruktur auseinandersetzen können oder wollen, nimmt zu”, so Rainer Schneemayer, Geschäftsführer bei Timewarp. Und weiter: „Wir helfen diesen Unternehmen ihre Geschäftsprozesse schnell zu optimieren.“

Ein Deutscher Technologieführer mit globaler Ambition

SER entwickelt Enterprise Content Management-Software (ECM). ECM ermöglicht das papierlose Büro und macht Medienbrüche und Informationsinseln zu einer Sache der Vergangenheit. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Bonn beschäftigt an 22 Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Polen, Russland, China und Indien 550 Mitarbeiter und liefert B2B-Kunden Technologie und Services. Über eine Million Anwender vertrauen auf SER.

Doxis4 – Der digitale Workspace

“Wenn ein Unternehmen in seiner Klasse Maßstäbe setzen will, muss es mehr sein als einfach nur gut. Seine Technologien und Produkte dürfen nicht der Entwicklung folgen, sie müssen sie bestimmen”, so Hartmut Gailer, geschäftsführender Gesellschafter der SER Group.

Zentral für den Erfolg von SER Solutions ist Doxis4. Doxis4 i ist ein Digital Workspace, der es ermöglicht, unternehmensweit und standortübergreifend alle Informationen, unabhängig von Quelle und Format, zu erfassen, zu verwalten, zu bearbeiten, zu steuern, (revisionssicher) aufzubewahren und jederzeit wieder auszugeben.

Abgesehen davon, dass Doxis4 für den Anwender bequem ist, erfüllt der Doxis4 Workplace eine rechtliche Notwendigkeit hinsichtlich der Compliance, erreicht er doch eine lückenlose Dokumentation, da sämtliche Bearbeitungsschritte für alle Zeit nachvollziehbar sind. Die weltweit renommierte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte & Touche hat der Doxis4 Enterprise Content Management-Software von SER daher die IDW PS 880-Zertifizierung erteilt. Eine Integration in Microsoft, SAP & Co. ist dabei ebenso vorgesehen.

SERs Doxis4 iECM-Suite verbindet Capturing, elektronische Archivierung, Dokumentenmanagement (DMS), elektronische Akten (eAkten), Kollaboration sowie Task- und Business Process Management (BPM) modular in einer einheitlichen, serviceorientierten Enterprise Content Management-Plattform.

Keine Alternative zur Cloud

Im Jahr 2016 machte ein Großauftrag mit straffem Timing einen weiteren Entwicklungssprung unausweichlich. SERs Herausforderung bestand darin, binnen zwei bis drei Wochen ein SAP-Archiv-Service inklusive Revisionssicherheit für T-Systems, Telekom-Tochter und global tätiger Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnologie, zur Verfügung zu stellen.

Timewarp, zertifizierter Microsoft-Partner aus Österreich mit reichlich Erfahrung in der Planung, Umsetzung und im Betrieb von Cloud Services, stand als Partner bereit, dessen Server die höchsten Ansprüche an Hardware und Software erfüllen und in zwei verschiedenen Rechenzentren in Österreich betrieben werden.

Eine Cloud-Lösung war in diesem Fall alternativlos, denn in einem On-Premise-Projektvorgehen bei T-Systems wäre die Umsetzung nicht möglich gewesen. Die Herausforderung für SER bestand in der komplexen technischen Abstimmung mit den Projektpartnern, in der Abstimmung bezüglich der Service Levels und im Zusammenhang mit einem Backup-Konzept.

Timewarps Lösung

Da es sich primär um ein Infrastruktur-Projekt handelte, wurde das Projektteam mit der Beauftragung durch den Kunden unverzüglich aufgesetzt. Als Infrastruktur-Provider für einen Cloud-Service der SER lieferte Timewarp skalierbare, redundante Cloud-Server, eine Datenbank und redundante Storage-Infrastruktur. Timewarps Lösung umfasst außerdem ein regelmäßiges Backup der Daten und die Betriebsdienstleistung für die Gesamtlösung bis Datenbank Oberkante.

Da jedes Unternehmen unterschiedliche Bedürfnisse hat, werden auch Timewarps Lösungen maßgeschneidert, was hier besonders im Bereich Backup und Betrieb der IT Systeme wichtig war. Doxis 4 wird auf der von Timewarp kreierten Plattform bereitgestellt. Sämtliche Daten werden verschlüsselt übertragen und revisionssicher archiviert. Die Infrastruktur darunter sorgt für die hohe Verfügbarkeit mittels Cluster-Technologie.

Zusammengefasst besteht die von Timewarp bereitgestellte Cloud Infrastruktur aus:

Folgende Services stellt Timewarp außerdem bereit:

Weitere Projekte in Planung

Die Cloud verschafft ihren Nutzern ganz neue Möglichkeiten, auch und insbesondere beim Thema Skalierbarkeit. Schnelles Wachstum nach den Bedingungen des Marktes, also eine sehr kurze Time-to-Market  gleicht einem Quantensprung für Nutzer und Betreiber. Einer Expansion der SER Solutions steht dank Timewarps Lösung nichts mehr entgegen. Der ECM-Spezialist beabsichtigt gemeinsam mit Timewarp zukünftig via Cloud Services auch das Segment mittlere Unternehmen auszubauen.

Über diesen Partner

Wir machen Ihr IT Leben einfacher. Timewarp IT Consulting GmbH ist Vorreiter im Bereich Hybrid Cloud Services in Österreich.

Weitere Inhalte von diesem Partner

Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von: