Knowledge hub > Fallstudie: S IMMO AG bei ACP

Fallstudie: S IMMO AG bei ACP

30-03-2017 Christoph Heichinger, ACP

Um die Erfüllung der hohen Compliance-Anforderungen zu gewährleisten, setzt S IMMO auf eine IT-Infrastruktur aus dem ACP Rechenzentrum. Neben der Nutzung modernster Technologien, profitiert das Unternehmen von der optimalen Betreuung durch die ACP Experten.

Facts

Sitz: Wien
MitarbeiterInnen: 42
Branche: Immobilien Investment

Unsere Lösung

Managed Hybrid Cloud
IaaS ACPcloud
Microsoft Office 365 & EMS

01. Die Herausforderung

Um die hohen Compliance-Vorgaben und IT-Standards für internationale, börsennotierte Investment-Unternehmen zu erfüllen, suchte S IMMO einen professionellen IT-Partner, der sowohl die nötige IT-Infrastruktur aufbauen als auch deren Betreuung übernehmen konnte. Die hohe Expertise der ACP Spezialisten und die flexiblen Möglichkeiten im Rahmen der ACP Cloud Services überzeugten die Immobilien- Investmentgesellschaft. ACP sollte daher die neue IT-Infrastruktur komplett im ACP Rechenzentrum in Wien abbilden. Neben den Basis-Systemen zählt dazu auch die Telefonie, die am Standort in Wien ebenfalls als digitales Service realisiert wurde. Für die Client-Services entschloss sich S IMMO für die Nutzung der Office 365 Suite.

02. Die Lösung

ACP baute im ACP Rechenzentrum in Wien eine hochverfügbare Infrastruktur mit acht virtuellen Servern auf. Die Nutzung von Microsoft Office 365 umfasst die Office Anwendungen sowie die Enterprise Mobility & Security Suite (EMS) zur flexiblen Administration der mobilen Endgeräte. Über das in der EMS enthaltene Identity Management können sich die Mitarbeiter mit‚ Single Sign On‘ und Multifaktor-Authentifizierung mit höchster Sicherheit in den IT-Systemen sowie bei externen Portalen anmelden. Der gesicherte Datenzugriff wird zusätzlich über ACP Cloud Security Services gesteuert. Firewall Security Services und der Einsatz von Sandboxing regulieren darüber hinaus den gesamten Informationsstrom in und aus dem Rechenzentrum.

03. Die Vorteile

Friedrich Wachernig, Vorstand S IMMO:
„Die Sicherheit unserer Daten und die Umsetzung unserer Compliance- Anforderungen haben für uns höchste Priorität. Bei der Auswahl unseres IT-Partners el die Entscheidung klar auf ACP, da uns ACP sowohl eine hochmoderne, zertifizierte Rechenzentrumsinfrastruktur als auch individuelle und umgehende Betreuung bietet.“

Thomas Müller, IT-Leiter S IMMO:
„Die Flexibilität in der Infrastruktur- Verwaltung, kurze Reaktionszeiten und eine starke Vereinfachung unserer IT-Prozesse sind einige der Vorteile, die wir dank ACP gewonnen haben. Neue Anwendungen wie‚ Single Sign On‘ sorgen darüber hinaus für echten User-Komfort.“

 

Über diesen Partner

ACP ist einer der führenden, herstellerunabhängigen IT-Provider und liefert individuelle End-to-End Lösungen für Unternehmen.

Weitere Inhalte von diesem Partner

Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von: