Knowledge hub > Die Zukunft liegt in der Cloud

Die Zukunft liegt in der Cloud

24-03-2017 Wolfgang Schwarz, A1


Was haben ein international tätiges Sprachforschungsinstitut, ein lokaler Radiosender und ein namhaftes Grazer Hotel gemeinsam? Alle drei setzen auf Cloud Computing, also die Ausführung von Programmen und das Speichern von Daten in einer virtuellen „Wolke“. Und damit beweisen sie unternehmerischen Weitblick, denn geschätzte 85 Prozent aller neu entwickelten Software sind bereits für die Cloud konzipiert.

 

Die Cloud bringt Zeit und spart Geld

Das Auslagern von IT-Services ist für Unternehmen ein sensibler Schritt, schließlich wird der Betrieb von unternehmenskritischen Anwendungen wie E-Mail, Datenbanken oder Intranet an Serverfarmen abgegeben, die nicht in unter der eigenen Hoheit stehen. Sicherheit hat also höchste Priorität. Ist diese Hürde durch einen vertrauensvollen Partner einmal genommen, steht der Nutzung der vielfältigen Vorteile nichts mehr im Wege: Sie benötigen keinen eigenen Server und müssen sich nicht um deren Wartung kümmern. Sie sind unabhängig von Produktlebenszyklen. Sie profitieren vom neu gewonnenen Raum, sparen bei Klima, Strom und Zutrittsschutz. Die Infrastruktur können Sie bei Bedarf dazu buchen – das erhöht Ihre Flexibilität und spart Geld.

 

Maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Unternehmen

Damit diese Effekte für Ihr Unternehmen auch wirklich zum Tragen kommen, sind individuelle, den Bedürfnissen angepasste Lösungen gefragt. Denn jedes Unternehmen ist anders. Ein virtuelles Rechenzentrum muss höchste Sicherheitsstandards, neueste Technologien und exzellente Performance bieten.

So wie das A1 Virtual Datacenter: Dabei werden Ihre Daten in österreichischen Hochsicherheits-Rechenzentren gelagert. Höchste Zertifizierungen wie ISO 27001 bilden den Rahmen für eine sichere Verwahrung, darüber hinaus wendet A1 noch strengere interne Datenschutzrichtlinien an.

Die A1 Technik stellt ein Rund-um-die-Uhr Monitoring der Plattform zur Störungserkennung und Behebung sicher – schließlich sind stabil funktionierende, verlässliche IT-Services eine der wichtigsten Anforderungen eines modernen Unternehmens. Ihre Infrastruktur können Sie ganz einfach online konfigurieren und verwalten – wo auch immer Sie sind. Die benötigte Rechenleistung und Speicherkapazität können Sie selbst festlegen und anpassen. Auf Wunsch bietet A1 auch unterstützende Dienstleistungen durch die eigene Technikmannschaft an.

Über diesen Partner

A1, Die IT-Infrastruktur für morgen. Mobilität und Erreichbarkeit wird zukünftig eine noch größere Rolle als bisher spielen. Heterogene IT-Landschaften machen es immer schwieriger Skalierbarkeiten zu nutzen und dabei die Kosten im Auge zu behalten.

Weitere Inhalte von diesem Partner

Dieser Artikel wird Ihnen präsentiert von: